Take your data career
to the next level – The Analytics Academy by The Information Lab

Analytics Academy

Die Analytics Academy – dein Graduate Scheme für eine erfolgreiche Karriere. Denn nur mit herausragenden Kenntnissen in der Datenanalyse wirst Du in Zukunft Zugriff auf die besten Jobs erhalten. Eine Studie von Hays kommt ebenfalls zu diesem Ergebnis.

Die Analytics Academy bildet die nächste Generation von Data Analysten aus – unter Einsatz zeitgemäßer Analyse-Software wie Tableau und Alteryx. The Information Lab mit seinen sieben europäischen Standorten hat bereits tausende Mitarbeiter international agierender Unternehmen geschult, Daten-Strategien entwickelt und umgesetzt und bei seinen Kunden eine zeitgemäße Analysekultur abseits von Excel und Powerpoint implementiert.

Wenn auch du lernen möchtest, wie eine zeitgemäße Analysekultur in der Praxis aussieht, dann bewerbe dich und teile dein neu erworbenes Wissen nach dem viermonatigen Bootcamp (Standort Hamburg) in den drei Placements bei unseren Kunden (innerhalb der DACH-Region und Hamburg).

 

Wie bewerbe ich mich bei der Analytics Academy?

Deine Bewerbung bei der Analytics Academy ist ein mehrstufiger Prozess. Wir möchten nur die Besten auswählen. Diejenigen, die stetig lernen und an neuen Erfahrungen wachsen möchten. Und diejenigen, die in der Datenanalyse wirklich ihre berufliche Zukunft sehen. In welchem Fachbereich du dein Studium absolviert hast, ist dabei weniger relevant. Begeistert musst du sein und dies auch rüberbringen.

Erfolgreich bewerben 

 

Mit Daten die Welt verändern – oder zumindest die Sichtweise auf die Welt

Ein Vorbild für uns – Hans Rosling mit seiner Initiative Gapminder, die nach seinem Tod im Jahr 2017 von seinem Sohn weitergeführt wird. Wir möchten dir wirklich sehr an Herz legen, das nachfolgende Video anzusehen. Es sagt sehr viel darüber aus, wie die Kraft der Daten im positiven Sinne und wie vorgefasste Meinungsbilder im negativen Sinne unsere Handlungen tagtäglich steuern bzw. beeinflussen. Daran können wir gemeinsam arbeiten. Beruflich und darüber hinaus.

 

Aber auch Stephen Few hat uns stark beeinflusst. Seine Webseite mag veraltet aussehen, seine Grundsätze für die Visualisierung von Daten sind es nicht.

 

Du hast weitere Fragen?

Wir haben für dich die am häufigsten gestellten Fragen und unsere Antworten zusammengestellt.

Frequently Asked Questions 

 

The Information Lab betreut Kunden wie Hapag-Lloyd // Kühne & Nagel // DZ Bank // Union Investment // Bombardier // Groupon // Moia // Volkswagen // Rheinenergie // UBS // Hamburg Süd // AOK // Aurubis // Vodafone // Uniper // DAK // Deutsche Bahn // ECB // Funke Medien // Greenpeace // OTTO // Tchibo // Hyundai // KPMG // BCG // PWC // Linde // Mariott // Nikon // Sartorius // Stada // Eli Lilly // TUI // AIDA // und viele weitere…

Und bei einem dieser Kunden wartet eventuell das nächste Placement auf dich!