Wie ist das Graduate Scheme unserer Analytics Academy strukturiert?

Du wirst trainiert – von erfahrenen Consultants & Trainern von The Information Lab und externen Spezialisten. Im viermonatigen Bootcamp mit Ganztags-Unterricht und Kundenprojekten, Seminaren und Workshops. Im Anschluss an das Bootcamp wirst du drei Praktika von je sechs Monaten Länge bei unseren spannenden Kunden absolvieren.

 

Wie bewerbe ich mich?

Wir wollen die Besten. Und daher haben wir einen klar strukturierten, aber auch geführten Bewerbungsprozess. Bitte lese dir die Informationen im Bereich „Bewerbung“ genau durch.

 

Muss ich Studiengebühren zahlen?

Nein, du wirst bezahlt – ab Tag 1 im Graduate Scheme der Analytics Academy. Nein, du musst keine Studiengebühren bezahlen. Wir zahlen Dir von Anfang an ein Gehalt. Dafür bist du für zwei Jahre Mitglied im Team der Analytics Academy. Und erhältst die beste Grundlage, dich im Anschluss für die Top-Jobs in der Datenanalyse zu bewerben oder ins Consulting-Team von The Information Lab aufgenommen zu werden.

 

Für welche Unternehmen, in welchen Branchen und Fachabteilungen werde ich arbeiten?

Wir arbeiten mit Unternehmen in allen Branchen zusammen: The Information Lab hat aktuell etwa 800 Kunden europaweit. Darunter international agierende Unternehmen in den Branchen Logistik, Finance, Retail, Pharma, Gesundheit, Automotive und Transportation. In diesen Unternehmen betreuen wir diverse Fachabteilungen – vom Controlling über den Vertrieb, vom Marketing zum HR-Bereich.

The Information Lab betreut Kunden wie Hapag-Lloyd // Kühne & Nagel // DZ Bank // Union Investment // Bombardier // Groupon // Moia // Volkswagen // Rheinenergie // UBS // Hamburg Süd // AOK // Aurubis // Vodafone // Uniper // DAK // Deutsche Bahn // ECB // Funke Medien // Greenpeace // OTTO // Tchibo // Hyundai // KPMG // BCG // PWC // Linde // Mariott // Nikon // Sartorius // Stada // Eli Lilly // TUI // AIDA // und viele weitere…

 

Erhalte ich ein Zertifikat?

Ja, du erhältst ein Teilnahme-Zertifikat. Viel wichtiger ist allerdings, dass du in deiner Zeit bei der Analytics Academy ein großes Netzwerk an Kontakten aufbauen wirst. Du wirst zudem dein Social Media-Profil schärfen und eine für Unternehmen, bei denen du dich bewirbst, nachvollziehbare Entwicklung dokumentieren. Bei der Analytics Academy wirst du perfekt auf die Anforderungen des heutigen und zukünftigen Arbeitsmarktes im Bereich der Datenanalyse vorbereitet bzw. trainiert. Und wenn wir gemeinsam entscheiden, dass ein gemeinsamer Weg im Team von The Information Lab eingeschlagen werden soll, dann freuen wir uns natürlich besonders.

 

Weitere wichtige Details

Wir wollen, dass du zufrieden bist, lernst und deinen Horizont stark erweiterst. Die Analytics Academy bietet dir neben einer hervorragenden Ausbildung weitere zusätzliche Incentives. Messen & Kongresse: Als Student der Analytics Academy nimmst du an nationalen Veranstaltungen unserer Software-Partner in der Datenanalyse teil – namentlich sind dies Tableau und Alteryx. Wir übernehmen alle Kosten für Anreise, Hotel und Teilnahme. Zertifizierungen: Wir übernehmen alle Kosten für Zertifizierungen für Tableau und Alteryx während deiner Ausbildung. Europäische Weihnachtsfeier: Einmal im Jahr laden wir dich ein zu einem gemeinsamen Wochenende mit dem internationalen Team von The Information Lab. Wir waren bereits in Amsterdam, Ibiza, London, Hamburg und Ljubljana. Meistens im Mai. Ist halt wärmer.

 

Bin ich der richtige Kandidat?

Wenn Du stetig lernen möchtest, dann ja. Wenn du glaubst, dass Dein Hochschul-Zeugnis dich zwar theoretisch aber evtl. nicht praktisch als Experten ausweist, dann ja. Wenn du für die Analyse von Daten brennst und du auch denkst, dass Fähigkeiten in diesem Bereich essentiell sind. Ja, du solltest dich bewerben. Bewerbe dich, egal in welchen Studiengang du deinen Bachelor- oder Master-Abschluss gemacht hast. Und auch, wenn du erste Erfahrungen in Unternehmen gesammelt hast, aber desillusioniert bist in Bezug auf das Datenhandling, die Adhoc-Analyse und Datenvisualiserung – die Datenstrategie- wie sie in vielen – sehr vielen – Unternehmen gang und gäbe sind. Hauptsache ist: Du brennst für die Analyse von Daten.

 

Was kommt nach der Analytics Academy?

Du hast mindestens zwei Möglichkeiten. Mit der Ausbildung hast du eine hervorragende Grundlage geschaffen, entweder in das Consulting-Team von The Information Lab aufgenommen zu werden, oder dich auf dem Arbeitsmarkt bei spannenden Unternehmen zu bewerben und – so unsere Erfahrung – sofort auf einem Senior-Level eingestellt zu werden (z.B. Senior Data Analyst). Die Nachfrage nach ausgebildeten Fachkräften in der Datenanalyse und Datenvisualisierung ist sehr groß und wird auch in den kommenden Jahren weiter ansteigen. Beste Voraussetzungen für deine berufliche Zukunft!

 

Jetzt bewerben  Was werde ich lernen?